Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 10.11.2010

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium:Stadtbezirksrat Linden-Limmer
Sitzungsdatum:10.11.2010
Tagungsort:Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4
Beginn:7:00 PM Uhr
Statischer Link:Dauerhafte Internetadresse dieses Dokuments
Einladung / Protokoll:
Einladung (erschienen am 29.10.2010)
Protokoll (erschienen am 23.12.2010)
Alle Sitzungsunterlagen
herunterladen:
 als PDF |  als ZIP

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 29.09.2010
3. A N H Ö R U N G gem. § 31 (4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates zum THEMA: Handlungsbedarfe für Linden-Süd auf Basis der Erkenntnisse des Bildungsmonitoring 2010 der Landeshauptstadt Hannover Eingeladen sind: Frau Oelkers (Schulleiterin Egestorffschule) Frau Dr. Schammert-Prenzler (Region Hannover, Fachbereich Gesundheit) Frau Deppe-Suhr (Familienzentrum St. Vinzenz)
3.1. Informationen der Verwaltung
4. Vorstellung Raumkonzept Treffpunkt Allerweg
6.3. Verlagerung der Grundschule Albert-Schweitzer-Schule an den Standort Liepmannstraße 6 (ehemals Schulzentrum Fössefeld) (Drucks. Nr. 2162/2010)
9.1. der SPD-Fraktion
9.1.1. Einrichtung von Ganztagsgrundschulen/ Hier: GS Am Lindener Markt (Drucks. Nr. 15-2038/2010)
5. S A N I E R U N G
5.1. Bericht aus der Sanierungskommission
6. V E R W A L T U N G S V O R L A G E N
6.1. Ausbau der Brunnenstraße und Tegtmeyers Hof in Limmer - (ersetzt die wortgleiche Drucksache Nr. 1219/2010) (Drucks. Nr. 15-1379/2010 N1 mit 1 Anlage)
6.2. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 1745 - Färberstraße - Bebauungsplan der Innenentwicklung Einleitungsbeschluss, Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Aufstellungsbeschluss (Drucks. Nr. 1983/2010 mit 7 Anlagen)
7. A N T R Ä G E
7.1. der SPD-Fraktion
7.1.1. Statistische Angaben nach Stadtteilen differenziert (Drucks. Nr. 15-2039/2010)
7.2. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
7.2.1. Sicherung von Bauteilen der zum Abriss vorgesehenen denkmalgeschützten Gebäude 44 und 51 auf dem Conti Gelände in Limmer (Drucks. Nr. 15-2185/2010 mit 1 Anlage)
7.2.1.1. Sicherung von Bauteilen der zum Abriss vorgesehenen denkmalgeschützten Gebäude 44 und 51 auf dem Conti Gelände in Limmer (Drucks. Nr. 15-2185/2010 E1 mit 1 Anlage)
7.2.2. Die Abpollerung des Fuß- und Radwegs in der Berdingstrasse ist zu ergänzen (Drucks. Nr. 15-2187/2010)
7.2.3. Die geplante Straßeninstandsetzung der Wilhelm-Bluhm-Str. im Bereich Unger- / Salzmannstr. soll unverzüglich erfolgen (Drucks. Nr. 15-2188/2010)
7.2.4. Prüfauftrag zur Übertragbarkeit des Forschungsprojekt „Spree 2011“ (oder Teile davon) auf die Flüsse im Stadtgebiet von Hannover (Drucks. Nr. 15-2189/2010 mit 1 Anlage)
7.2.5. Die Altlastensanierung am Ihmeufer ist bis zum Erörterungstermin des Planfeststellungsverfahrens für die Hochwasserschutzmaßnahmen auszusetzen (Drucks. Nr. 15-2190/2010)
7.3. von Bezirksratsherrn Hadasch (BSG)
7.3.1. Verbesserung der Wartesituation an der Haltestelle Ungerstraße (Drucks. Nr. 15-2183/2010 mit 1 Anlage)
8. EIGENE MITTEL des Stadtbezirksrates (Interaktionelle bzw. Gemeinsame Anträge)
8.1. Zuwendungen aus den Eigenen Mitteln des Stadtbezirksrates Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-2308/2010 mit 4 Anlagen)
9. A N F R A G E N
9.2. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
9.2.1. Ausschreibung Bennostr. 4 und Vergabe an die „k+a architekten“ (Kreykenbohm & Partner) (Drucks. Nr. 15-2191/2010)
9.2.2. Notfallvorsorge für Atomtransporte durch Linden (Drucks. Nr. 15-2192/2010)
9.2.3. Pilotprojekt zum Lernzentrum Lindener Rathaus (Drucks. Nr. 15-2193/2010)
9.2.4. Wegeführung für RadfahrerInnen und FußgängerInnen wegen Baumaßnahmen zum Hochwasserschutz am Ihmeufer (Drucks. Nr. 15-2194/2010)
10. Informationen über Bauvorhaben
11. Bericht des Stadtbezirksmanagements
12. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE gegen 20.00 Uhr nach abschließender Beratung eines Tagesordnungspunktes