Drucksache Nr. 15-2493/2004:
Finanzielle Zuwendung an die Freunde Andertens e. V.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Stadtbezirksrat Misburg-Anderten
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
15-2493/2004
0
 

Finanzielle Zuwendung an die Freunde Andertens e. V.

Antrag,

zu beschließen, dem Verein Freunde Andertens e. V. eine Zuwendung in der beantragten Höhe von 1.800,-- € aus dem Verwaltungshaushalt 2004 – Allgemeine Freizeitförderung / Sonstige Stadtteilkulturarbeit – Haushaltsstelle 1.3559.718000.7, i) zu gewähren.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Mit der Gewährung der Zuwendung ist keine gruppenbezogene Bevorzugung oder Benachteiligung verbunden.

Kostentabelle

Darstellung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen:
Investitionenin €bei der Hsh-Stelle
(im Budget Nr.)/
Wipl-Position
Verwaltungs-
haushalt;
auchInvestitions-
folgekosten
in € p.a.bei der Hsh-Stelle
(im Budget Nr.)/
Wipl-Position
EinnahmenEinnahmen
Finanzierungsanteile von Dritten€0.00Betriebseinnahmen€0.00
sonstige Einnahmen€0.00Finanzeinnahmen von Dritten€0.00
Einnahmen insgesamt€0.00 Einnahmen insgesamt€0.00 
AusgabenAusgaben
Erwerbsaufwand€0.00Personalausgaben€0.00
Hoch-, Tiefbau bzw. Sanierung€0.00Sachausgaben€0.00
Einrichtungsaufwand€0.00Zuwendungen€1,800.001.3559.718000.7
Investitionszuschuss an Dritte€0.00Kalkulatorische Kosten€0.00
Ausgaben insgesamt€0.00 Ausgaben insgesamt€1,800.00 
Finanzierungssaldo€0.00 Überschuss / Zuschuss(€1,800.00) 

Begründung des Antrages

Bereits seit über 15 Jahren sind die "Freunde Andertens" als Initiative im Stadtteil Anderten erfolgreich aktiv. Am 07.12.98 ist dann eine Vereinsgründung unter demselben Namen erfolgt, um neben den bisher vielfältigen Aktionen zusätzlich verschiedene kulturelle Angebote für den Stadtteil zu unterbreiten.

Ausgehend vom Standort des ehemaligen Rathauses Am Torgarten 2 werden für verschiedene Zielgruppen Kurse, Veranstaltungen und Projekte durchgeführt. Der Verein ist entweder alleiniger Anbieter oder führt die Aktivitäten in Kooperation mit Anderen als sinnvolle kulturelle Ergänzung zu den bereits bestehenden Vereinen und Initiativen in Anderten durch.

Die Programmplanung erfolgt in enger Abstimmung mit dem Kulturbüro Misburg-Anderten. Das gemeinsame Angebot wird in dem Programm für den Stadtbezirk veröffentlicht.
 43.20
Hannover / Nov 19, 2004