Drucksache Nr. 15-2037/2019 N1 S1:
ENTSCHEIDUNG:
Lärmschutz in den Umkleideräumen der Grundschule Hoffmann-von-Fallersleben
Sitzung des Stadtbezirksrates Bothfeld-Vahrenheide am 28.08.2019
TOP 6.3.2.1.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide (zur Kenntnis)
An den Verwaltungsausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Entscheidung
15-2037/2019 N1 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

ENTSCHEIDUNG:
Lärmschutz in den Umkleideräumen der Grundschule Hoffmann-von-Fallersleben
Sitzung des Stadtbezirksrates Bothfeld-Vahrenheide am 28.08.2019
TOP 6.3.2.1.

Beschluss

Der Bezirksrat möge beschließen:

Die Verwaltung wird gebeten, im in den Knaben uUmkleideräumenraum der Grundschule Hoffmann-von-Fallersleben Lärmschutz baulich vorzunehmen.

Entscheidung

Die Verwaltung prüft, ob und wie ein Lärmschutz umsetzbar wäre.

Ein Lärmschutz in Form von Akustik Paneelen in dem Umkleideraum stellt keinen Standard der Landeshauptstadt dar. Grundsätzlich wäre zu prüfen, ob auch durch die Schulleitung das Verhalten der Schüler*innen beeinflusst werden kann. Die Verwaltung wird die akustischen Belastungen und etwaige mögliche bauliche Maßnahmen im Rahmen der verfügbaren personellen und monetären Kapazitäten prüfen.