Drucksache Nr. 15-1886/2014 S1:
Digitale Selbstverteidigung für die Bürger von Döhren-Wülfel
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 25.09.2014
TOP 8.5.2.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel (zur Kenntnis)
An den Verwaltungsausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Entscheidung
15-1886/2014 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

Zwischennachricht

Digitale Selbstverteidigung für die Bürger von Döhren-Wülfel
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 25.09.2014
TOP 8.5.2.

Beschluss

Die Verwaltung wird gebeten, auf der Website des Stadtbezirks, an geeigneter Stelle auf politisch neutrale und möglichst auch kostenlose Informations- und Schulungsangebote zum Thema Kryptografie hinzuweisen, auch wenn diese Technik in der Verwaltung eventuell selbst noch nicht genutzt wird.
Die Verwaltung möge hierzu geeignete Anbieter oder Informationsportale ermitteln und diese Auswahl regelmäßig prüfen. Anbieten würden sich unter anderem diese:
· Informationen: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI):
www.bsi.bund.de
· Informationen: http://www.gpg4win.de (staatlich geförderte Software und
Dokumentation)
· Informationen http://www.openpgp-schulungen.de
· Software https://tails.boum.org/
· ggf. lokale oder eigene Angebote.

Zwischennachricht

Da die verwaltungsinternen Prüfungen noch nicht abgeschlossen sind, kann hierzu noch keine Entscheidung mitgeteilt werden. Nach Abschluss der Prüfungen erhalten Sie umgehend eine entsprechende Mitteilung.