Drucksache Nr. 15-1170/2019 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Bauarbeiten auf der Leineinsel und in anderen Straßen in Döhren
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 16.05.2019
TOP 5.3.4.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-1170/2019 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Bauarbeiten auf der Leineinsel und in anderen Straßen in Döhren
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 16.05.2019
TOP 5.3.4.

Seit einigen Wochen finden in den Straßen Am Brückenhaus, Am Leinewehr, an der St. Petri Kirche, Am Lindenhofe und in weiteren Straßen Bauarbeiten statt.


Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung:

1. Sind der Verwaltung diese Bautätigkeiten bekannt und wenn ja, warum sind diese Arbeiten nicht bekannt gemacht worden?

2. Um welche Art von Arbeiten handelt es sich?

3. Wie lange sollen diese Bauarbeiten dauern, da z.Zt. keine Aktivitäten erkennbar sind.

Die Verwaltung beantwortet die Anfrage zusammenhängend wie folgt:

Es handelt sich um Arbeiten der Deutschen Telekom. Grundsätzlich wird der Fachbereich Tiefbau vor Baubeginn über bevorstehende Arbeiten von sämtlichen Leitungsträgern informiert. Nur so kann der Fachbereich Tiefbau die endgültige Wiederherstellung zeitlich organisieren. Hier allerdings erfolgte die Information erst nach Fertigstellung der Arbeiten der Telekom Ende März 2019.

Aufgrund mangelhafter Verdichtung wurde die Baustelle vom Fachbereich Tiefbau nicht übernommen und die Telekom aufgefordert nachzubessern.
Nach Ablauf der gesetzten Frist zur Nachbesserung bzw. nach erfolgter und erfolgreicher Nachbesserung ist die Stadtverwaltung bemüht, die Flächen zeitnah im ursprünglichen Zustand herzustellen.