Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 11.11.2020

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium:Stadtbezirksrat Linden-Limmer
Sitzungsdatum:11.11.2020
Tagungsort:Aula des Gymnasiums Limmer, Wunstorfer Straße 14
Beginn:6:00 PM Uhr
Statischer Link:Dauerhafte Internetadresse dieses Dokuments
Einladung / Protokoll:
Einladung (erschienen am 30.10.2020)
Protokoll (erschienen am 11.12.2020)
Alle Sitzungsunterlagen
herunterladen:
 als PDF |  als ZIP

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 16.09.2020
3. EIGENE MITTEL des Stadtbezirksrates
3.1. Zuwendungen aus den eigenen Mitteln des Stadtbezirksrates Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-2640/2020)
4. V E R W A L T U N G S V O R L A G E N
4.1. Grundschule Albert-Schweitzer-Schule, 2. Aufzug (Drucks. Nr. 2094/2020 mit 3 Anlagen)
5. A N T R Ä G E
5.1. der CDU-Fraktion
5.1.1. Installation von Ladestationen für E-Bikes im Stadtbezirk Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-1894/2020)
5.1.1.1. Installation von Ladestationen für E-Bikes im Stadtbezirk Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-1894/2020 N1)
5.1.2. Ortsbegehung in Limmer zur Verkehrsführung Wunstorfer Str. / Einmündung Harenberger Str. bzw. Kesselstr. (Drucks. Nr. 15-2425/2020)
5.1.3. Steinquader am Küchengartenplatz als legale Graffitifläche zulassen (Drucks. Nr. 15-2501/2020)
5.1.3.1. Änderungsantrag (B90/Grüne) zu Drucks. Nr. 15-2501/2020 (Drucks. Nr. 15-2666/2020)
5.2. der Fraktion DIE LINKE.
5.2.1. Maßnahmen zur Verkehrssicherung und zum Erhalt der baulichen Substanz der Baudenkmale in der Wasserstadt in Limmer (Drucks. Nr. 15-2466/2020)
5.3. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
5.3.1. Anhörung zur städtebaulichen und verkehrlichen Situation des Küchengartenplatzes und der Küchengartenkreuzung: Küchengarten, ein zentraler Staadtplatz entwickelt sich" (Drucks. Nr. 15-1905/2020)
5.3.1.1. Änderungsantrag (der SPD-Fraktion) zu Drucks. Nr. 15-1905/2020 (Drucks. Nr. 15-2470/2020)
5.3.1.2. Änderungsantrag von Bezirksratsherrn Ganskow (PIRATEN) zu Drucks. Nr. 15-1905/2020 (Drucks. Nr. 15-2471/2020)
5.3.1.2.1. Änderungsantrag von Bezirksratsherrn Ganskow (PIRATEN) zu Drucks. Nr. 15-1905/2020 (Drucks. Nr. 15-2471/2020 N1)
5.3.1.3. Änderungsantrag (DIE LINKE.) zur Drucks. Nr.15-1905/2020 (Drucks. Nr. 15-2668/2020)
5.3.2. Einmündungen Fössestraße (Drucks. Nr. 15-2497/2020)
5.3.3. Verkehrssicherheit Fahrradstraße Liepmannstraße (Drucks. Nr. 15-2498/2020)
5.4. von Bezirksratsherrn Bulut (FDP)
5.4.1. Benennung des Platzes am "Pfarrlandplatz" in: Platz zu Ehren aller "Gastarbeiter" (Drucks. Nr. 15-2424/2020)
5.4.1.1. Änderungsantrag (Herr Ganskow) zu Drucks. Nr.15-2424/2020 (Drucks. Nr. 15-2667/2020)
6. A N F R A G E N
6.1. der CDU-Fraktion
6.1.1. Regelmäßige Müllablagerungen in der Hohestraße (Drucks. Nr. 15-2503/2020)
6.2. der SPD-Fraktion
6.2.1. Anfrage zu einem Konzept der LHH in Hinsicht auf die Corona-Pandemie (Drucks. Nr. 15-2468/2020)
6.3. der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
6.3.1. Schulwegsicherheit Weckenstraße (Drucks. Nr. 15-2495/2020)
6.4. von Bezirksratsherrn Ganskow (PIRATEN)
6.4.1. Legitimation polizeilicher Überwachungskameras im Bezirk Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-2467/2020)
7. Informationen über Bauvorhaben
8. Bericht des Stadtbezirksmanagements
9. Einwohner*innenfragestunde nach abschließender Beratung eines Tagesordnungspunktes