Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld am 08.10.2020

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium:Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld
Sitzungsdatum:08.10.2020
Tagungsort:Rathaus, Ratssaal
Beginn:6:30 PM Uhr
Statischer Link:Dauerhafte Internetadresse dieses Dokuments
Einladung / Protokoll:
Einladung (erschienen am 29.09.2020)
Protokoll (erschienen am 04.12.2020)
Alle Sitzungsunterlagen
herunterladen:
 als PDF |  als ZIP

Tagesordnung:

I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L
1. Eröffnung der 35. Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
2. Genehmigung des Protokolls über die 34. Sitzung am 10.09.2020
3. EINWOHNER*INNENFRAGESTUNDE - 1. Teil -
4. Tätigkeitsbericht des Präventionsrates Buchholz-Kleefeld
5. Köritzhof - Austausch
6. EINWOHNER*INNENFRAGESTUNDE - 2. Teil -
7. EIGENE MITTEL des Stadtbezirksrates
7.1. Zuwendung aus Mitteln des Bezirksrates Buchholz-Kleefeld an die Kita Kleefelder Frischlinge e. V. - 10/2020 (Drucks. Nr. 15-2324/2020)
8. A L L G E M E I N E    V E R W A L T U N G S V O R L A G E N
8.1. E N T S C H E I D U N G
8.1.1. Grünverbindung Rehmer Feld (Drucks. Nr. 15-1987/2020 mit 1 Anlage)
8.2. A N H Ö R U N G
8.2.1. Gymnasium Käthe-Kollwitz-Schule, Ausgleichsschulhoffläche (Drucks. Nr. 2076/2020 mit 3 Anlagen)
9. A N T R Ä G E
9.1. aus der letzten Sitzung
9.1.1. Umbenennung der Straße Frenssenufer (Drucks. Nr. 15-1778/2020)
9.1.2. Instandsetzung zweier Radwege (Drucks. Nr. 15-1834/2020)
9.1.3. Verbesserung der Situation für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen in der Straße „An der Breiten Wiese“ (Drucks. Nr. 15-1846/2020)
9.1.3.1. Änderungsantrag zu Drucksache Nummer 15-1846/2020 "Verbesserung für Fuß- und Radverkehr an der Breiten Wiese" (Drucks. Nr. 15-2313/2020)
9.2. der Fraktion DIE LINKE., SPD-Fraktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Bezirksratsherrn Dr. Christopher Nils Carlson (PIRATEN Partei) und Bezirksratsfrau Doris Kleinert-Pott (FDP)
9.2.1. Einrichtung einer Strecke mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h im Bereich der Grundschule Groß-Buchholzer Kirchweg (Drucks. Nr. 15-2248/2020)
9.3. der SPD-Fraktion und Bezirksratsfrau Doris Kleinert-Pott (FDP)
9.3.1. Anhörung Verkehrsplanung Roderbruch (Drucks. Nr. 15-2146/2020)
9.3.2. Beschleunigtes Planfeststellungsverfahren für den Neubau der Weidetorbrücke (Drucks. Nr. 15-2147/2020)
9.3.3. Portalbrücken für die Weidetorbrücke (Drucks. Nr. 15-2148/2020)
9.3.4. Einleitung eines Umbenennungsverfahrens (Drucks. Nr. 15-2149/2020)
9.4. der Fraktion DIE LINKE., Bezirksratsherrn Dr. Christopher Nils Carlson (PIRATEN Partei) und Bezirksratsfrau Doris Kleinert-Pott (FDP)
9.4.1. Umwandlung des Schneverdinger Weges in eine Spielstraße (Drucks. Nr. 15-2251/2020)
9.5. der Fraktion DIE LINKE.
9.5.1. Aufstellung von auffälligen Mülleimern (Drucks. Nr. 15-2244/2020)
9.5.2. Aufstellung von Fahrradbügeln und eindeutige Beschilderung der Parkmöglichkeit in der Soltauer Straße (vor der Bäckerei) (Drucks. Nr. 15-2245/2020)
9.5.3. Radservice-Station erproben (Drucks. Nr. 15-2246/2020)
9.5.4. Entsiegelung in Nebenanlagen der Misburger Straße und der Kirchröder Straße sowie Umgestaltung in Grün- und Blühstreifen (Drucks. Nr. 15-2259/2020)
9.5.5. Ausbau des Gehweges mit Kehre südlich der Eisenbahnlinie Hannover-Lehrte am Bahnhof „Karl-Wiechert-Allee“ (Drucks. Nr. 15-2261/2020)
9.6. von Bezirksratsherrn Dr. Christopher Nils Carlson (PIRATEN Partei)
9.6.1. Sicherstellung der technischen Voraussetzungen für die Teilhabe aller Schüler*innen in Buchholz-Kleefeld am Fernunterricht (Drucks. Nr. 15-2186/2020)
10. A N F R A G E N
10.1. der SPD-Fraktion und Bezirksratsfrau Kleinert-Pott (FDP)
10.1.1. MHH Neubau (Drucks. Nr. 15-2145/2020)
10.2. von Bezirksratsherrn Dr. Christopher Nils Carlson (PIRATEN Partei)
10.2.1. Beschluss-Monitoring in Buchholz-Kleefeld (Drucks. Nr. 15-2225/2020)
11. M I T T E I L U N G E N
11.1. der Bezirksbürgermeisterin
11.2. Bericht des Stadtbezirksmanagements
II. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte
12. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte
13. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte
14. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte