Ausschuss für Integration Europa und Internationale Kooperation (Internationaler Ausschuss) am 25.09.2014

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium:Ausschuss für Integration Europa und Internationale Kooperation (Internationaler Ausschuss)
Sitzungsdatum:25.09.2014
Tagungsort:Rathaus, Hodlersaal
Beginn:5:00 PM Uhr
Statischer Link:Dauerhafte Internetadresse dieses Dokuments
Einladung / Protokoll:
Einladung (erschienen am 19.09.2014)
Protokoll (erschienen am 24.10.2014)
Alle Sitzungsunterlagen
herunterladen:
 als PDF |  als ZIP

Tagesordnung:

I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
2. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE
3. Genehmigung des Protokolls über die 25. Sitzung des Ausschusses für Integration, Europa und Internationale Kooperation am 24. Juli 2014
4. Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Einführung des Dortmunder Modells (Hilfen für Menschen in Notlagen) (Drucks. Nr. 1954/2014)
5. Familien in Hannover - Familienmonitoring 2014 (Informationsdrucks. Nr. 1740/2014 mit 1 Anlage)
6. Städtische Kooperation mit dem Unterstützerkreis Flüchtlinge (Informationsdrucks. Nr. 1862/2014)
7. Zuwendung aus dem Integrationsfonds an das Freiwilligenzentrum Hannover e.V. für das Projekt „Administrative Unterstützung des Vorstands des gemeinnützigen Vereins Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V.“ (Drucks. Nr. 2057/2014)
8. Zuwendung aus dem Integrationsfonds an den Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB) für das Projekt „Ausbildungsgang für Dialogmoderatorinnen im Projekt DIALOG MACHT SCHULE“
9. Aufbau eines niedrigschwelligen Angebotes für Mütter und Väter und deren Kinder zur sozialen und integrativen Unterstüzung in der Flüchtlingsunterkunft Munzeler Str. 25 als Modellprojekt (Drucks. Nr. 1860/2014)
10. Deutsch als Fremdsprache (Drucks. Nr. 1942/2014)
11. Bericht des Dezernenten
12. Aktuelles
II. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte
13. ff. Nichtöffentliche Tagesordnungspunkte