Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0470/2019:
Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: Konzept Fachstelle zur Verhinderung von Wohnungslosigkeit

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: Konzept Fachstelle zur Verhinderung von Wohnungslosigkeit

Antrag zu beschließen:

Die Verwaltung entwickelt mit der Region Hannover ein Konzept für eine Fachstelle zur Verhinderung von Wohnungslosigkeit.

Begründung:

Die Mieten sind derzeit hoch und es findet sich kaum Leerstand am Wohnungsmarkt. Deswegen ist es gerade für finanziell Schwächere, insbesondere Familien, riskant, ihre Wohnungen zu verlieren – sie können schnell in der Obdachlosigkeit zu landen. Zur Prävention dieser Notsituation soll ein Konzept entwickelt werden, das besonders in diesen Fällen greift. Es gibt in Hannover bereits zahlreiche Akteur*innen, die Menschen in solchen prekären Notsituationen unterstützen, aber die Angebote und Anlaufstellen müssen gebündelt und vernetzt werden und integrierend beraten.



Christine Kastning Dr. Freya Markowis Wilfried H. Engelke
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender