Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0401/2019:
Teilhaushalt: 41 Kultur
Produkt: Zusatzantrag Leonore-Goldschmidt-Schule

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 41 Kultur
Produkt: Zusatzantrag Leonore-Goldschmidt-Schule

Antrag zu beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert im Rahmen der Planungen für den Neubau der IGS Bothfeld analog zur Leonore-Goldschmidt-Schule (ehemals IGS Mühlenberg) Räumlichkeiten zur kulturellen Nutzung und Umsetzung der Konzeption „Kulturelle Mitte Bothfeld“ vorzusehen.

Begründung:

Die IGS Bothfeld ist bisher die einzige Schule in der Landeshauptstadt Hannover, die sich das Profil einer Kulturschule gegeben hat und hier einen Schwerpunkt ihrer Aktivitäten setzt. Seit einem Jahr arbeiten die Einrichtungen IGS Bothfeld, Stadt- und Schulbibliothek Bothfeld und Kulturtreff Bothfeld an der Konzeption zur Gründung einer „Kulturellen Mitte Bothfeld“. Ziel ist es, am Standort des Schulzentrums Bothfeld im Zuge der baulichen Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen unter dem Motto „Alle unter einem Dach“ in einer gleichberechtigten Form, jedoch unter Wahrung der Eigenständigkeit jeder Institution, in einem gemeinsamen Gebäude zu kooperieren und eine kontinuierliche Zusammenarbeit zu entwickeln. Die „Kulturelle Mitte“ wird identitätsstiftend für den Stadtteil wirken und als Schnittstelle „Kultur“ sowie nichtkommerzielle Einrichtung im Stadtteil Anlaufstelle für die unterschiedlichsten Fragen sein sowie niedrigschwellige inklusive Angebote anbieten. Um die sich hieraus ergebenden Synergieeffekte zu nutzen, wird die Verwaltung beauftragt, im Rahmen der Planungen für den Neubau der IGS Bothfeld die Umsetzung des Konzepts „Kulturelle Mitte Bothfeld“ voranzutreiben.




Christine Kastning Dr. Freya Markowis Wilfried H. Engelke
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender