Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0390/2019:
Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: 11137 Migration und Integration
Ertrag/Aufwand: Kostenstelle 50.600001,
sonstige Betriebs- und Verwaltungsaufwendungen 42716000

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: 11137 Migration und Integration
Ertrag/Aufwand: Kostenstelle 50.600001,
sonstige Betriebs- und Verwaltungsaufwendungen 42716000

Antrag zu beschließen:

Der Aufwand in Höhe von 44.339 Euro
wird in 2019 und 2020 um 30.000 Euro
auf insgesamt 74.339 Euro erhöht.


Die Mittel werden zur Konzeption, Erstellung und Umsetzung der Neuauflage des Lokalen Integrationsplans (LIP) für 2 Jahre zur Verfügung gestellt.

Falls sich darüber hinaus Bedarfe für die personelle und finanzielle Ausstattung ergeben sind diese verwaltungsseitig in den Haushaltsplanentwurf für 2021 aufzunehmen.

Begründung:

Der LIP ist dieses Jahr 10 Jahre alt geworden. In einem breiten Beteiligungsprozess wurden Instrumente und Themenfelder identifiziert, die dazu beitragen sollten, das gleichberechtigte Zusammenleben aller Einwohner*innen Hannover voran zu bringen. Viel ist auf diesem Weg erreicht worden. Neue Bevölkerungsgruppen und Fragen sind hinzugekommen, weswegen die vorherigen Instrumente nicht mehr ausreichen.
Damit die Neuauflage des LIP ebenso erfolgreich wird, bedarf es einer angemessenen personellen und finanziellen Ausstattung.




Christine Kastning Norbert Gast Patrick Döring
Fraktionsvorsitzende Stellv. Fraktionsvorsitzender Stellv. Fraktionsvorsitzender