Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0325/2019:
Teilhaushalt: 40 Schule
Produkt: 24303 Schulformübergreifende Maßnahmen; Freiluftschule Burg

Informationen:

verwandte Drucksachen:

H-0325/2019 (Originalvorlage)

Beratungsverlauf:

Antragsteller(in):

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen der SPD, Bündnis 90/die Grünen und der FDP

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 40 Schule
Produkt: 24303 Schulformübergreifende Maßnahmen; Freiluftschule Burg

Antrag zu beschließen:

Die Aufwendungen in Höhe von 21.674.000 Euro
werden 2019 um 50.000 Euro
auf insgesamt 21.724.000 Euro erhöht.

Mit der Summe von 50.000 € soll eine bauliche Erweiterung der Freiluftschule Burg um zwei gläserne Klassenräume geplant werden. Die für die Umsetzung erforderlichen finanziellen Mittel sind im HH 2021 zu etatisieren.

Begründung:

In der Schulzeit wird die Freiluftschule Burg jede Woche von 2 Grundschulklassen der Jahrgänge 3 und 4 für eine ganze Woche besucht. Die Schüler*innen halten sich in dieser Zeit ganztags auf dem Gelände der Freiluftschule mit einem 6 ha großen Wald auf. Sie können hier konkrete Erfahrungen zu den Themen Natur, Artenschutz und Umwelt sammeln, die ihnen ihr städtisches Umfeld nicht bietet. Damit diese Erfahrungen möglichst vielen der 3. und 4. Grundschulklassen geboten werden können, soll eine bauliche Erweiterung geplant und die Mitte! in den HH 2021 eingestellt werden, um zeitnah mit den Bautätigkeiten beginnen zu können.
Christine Kastning Dr. Freya Markowis Wilfried H. Engelke
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender