Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0247/2019:
Teilhaushalt: 41 Kultur
Produkt: 25201 Bildende Kunst und Medienkunst

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 41 Kultur
Produkt: 25201 Bildende Kunst und Medienkunst

Antrag zu beschließen:

Die AfD-Fraktion beantragt, die Mittel der Zuwendung für den Kunstverein Hannover wie folgt zu kürzen:
2019 2020

Der Ansatz in Höhe von 427.562 € 427.562 €

wird um 213.781 € 213.781 €

auf insgesamt 213.781 € 213.781 €
abgesenkt.

Begründung:

Der Kunstverein Hannover hat ein ausreichendes Programm und wird von der Stadt Hannover umfassend gefördert. Dies schon seit vielen Jahren. Es soll nicht Sinn und Zweck einer Förderung sein, dass diese immer wieder beantragt und weiter benötigt wird. Der Kunstverein in Hannover muss in der Lage sein, seine Kosten durch Einnahmen und private Sponsoren in einem größeren Teil zu decken um nicht weiter von der Förderung der Stadt abhängig zu sein. Wir beantragen daher die Förderung für den Kunstverein zu verringern, um diesen wirtschaftlich unabhängiger zu machen.

Mit freundlichem Gruß



Sören Hauptstein
Beigeordneter und Fraktionsvorsitzender im Rat der LHH