Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0188/2019:
Teilhaushalt: 52 Sport und Bäder
Produkt: 42101 Sportförderung

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 52 Sport und Bäder
Produkt: 42101 Sportförderung

Antrag zu beschließen:


Die AfD-Fraktion beantragt, die Mittel der Zuwendung für die Projekte zur Förderung der Integration und Inklusion wie folgt zu kürzen:
2019 2020

Der Ansatz in Höhe von 37.000 € 37.000 €

wird um 37.000 € 37.000 €

auf insgesamt 0 € 0 €
abgesenkt.

Begründung:

Die Förderung von Projekten die ausschließlich einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vorbehalten sind, ist kontraproduktiv für ein gemeinsames Zusammenleben in Hannover aller Kulturen. Im Vergleich dazu, betragen die Zuwendungen der Stadt Hannover für den Behindertensport 3.000 €, diese jedoch spricht eine weit größere Personengruppe an ohne dafür große Summen aufwenden zu müssen. Die Sportförderung Hannover ist zu ungerecht verteilt. Um diesem Missstand ein Ende zu setzen, muss die Förderung für die Projekte zur Integration und Inklusion mit sofortiger Wirkung eingestellt werden und die städtischen Gelder einem sinnvolleren Zweck zugeführt werden.

Mit freundlichem Gruß




Sören Hauptstein
Beigeordneter und Fraktionsvorsitzender im Rat der LHH