Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0144/2019:
Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: Ombudsstelle für Obdach- und Wohnungslose

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 50 Soziales
Produkt: Ombudsstelle für Obdach- und Wohnungslose

Antrag zu beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine unabhängige Ombudsstelle für Menschen, die von Obdach- oder Wohnungslosigkeit betroffen sind bzw. mit Betroffenen arbeiten und/oder mit ihnen in verwandtschaftlichen oder privaten Verhältnis stehen, zu errichten.

Begründung:

Es wurde des öfteren von verschiedenen Gruppen der Wunsch nach einer unabhängigen Beschwerdestelle geäußert. Obdach- und wohnungslose Menschen benötigen einen Ort, an dem sie sich ohne Angst vor vermeintlichen Konsequenzen beispielsweise über Zustände oder auch Übergriffe in Obdachlosenunterkünften berichten können. Die gleiche Möglichkeit muss aber auch für Sozialarbeiter*innen und Sicherheitspersonal gelten, sollten sie Probleme erkennen.


Julian Klippert
Fraktionsvorsitzender