Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0102/2019:
Teilhaushalt: 51 Jugend und Familie
Produkt: 36701 Jugend und Familienberatung
Ertrag/Aufwand: Ordentliche Aufwendungen

Informationen:

verwandte Drucksachen:

H-0102/2019 (Originalvorlage)

Beratungsverlauf:

Antragsteller(in):

CDU-Fraktion

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 51 Jugend und Familie
Produkt: 36701 Jugend und Familienberatung
Ertrag/Aufwand: Ordentliche Aufwendungen

Antrag zu beschließen:

Die städtischen Zuwendungen für das „Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher" und dessen Projekt „Anlaufstelle Geschwisterkinder Netzwerk (Beratung für Familien und Einrichtungen bezüglich gesunder Geschwisterkinder von chronisch kranken oder behinderten Kindern und Jugendlichen)" werden erhöht.

Folgende Ansatzveränderungen vorzunehmen:


2019 2020
Der Aufwand in Höhe von 0 Euro 0 Euro
wird um 41.000 Euro 41.000 Euro
auf insgesamt 41.000 Euro 41.000 Euro erhöht.

Begründung:

Erfolgt mündlich.

Jens Seidel
Vorsitzender