Änderungsantrag zum Haushalt Nr. H-0007/2019:
Teilhaushalt: 15 Büro Oberbürgermeister
Produkt: 11140 Gleichstellungsangelegenheiten - Verband binationaler Familien und Partnerschaften

Inhalt der Drucksache:

Den Antragstext finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Teilhaushalt: 15 Büro Oberbürgermeister
Produkt: 11140 Gleichstellungsangelegenheiten - Verband binationaler Familien und Partnerschaften

Antrag zu beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt folgende Ansatzveränderung ab Haushaltsjahr 2019 vorzunehmen:

für 2019 für 2020
Der Aufwand von 50.676€ 50.676€
wird um 18.974€ 18.974€
auf 69.650€ 69.650€ erhöht.

Begründung:

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften bietet entsprechenden Personen professionelle Beratungen für Migrant*innen die hier eine Beziehung eingehen und eine Familie gründen. Der Verein berät dabei in vielerlei kultureller Fragen und gibt Hilfestellung und ist damit ein wichtiger Baustein für die Integration. Steigende Mietkosten sollen hiermit kompensiert und eine Ausweitung des Angebots erreicht werden.


Julian Klippert
Fraktionsvorsitzender