Antrag Nr. 2580/2014:
Änderungsantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zu Drucks. Nr. 1916/2014 (HSK IX): Schließung der Küche Rohdenhof

Informationen:

verwandte Drucksachen:

2580/2014 (Originalvorlage)

Beratungsverlauf:

Antragsteller(in):

SPD-Fraktion und Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Änderungsantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zu Drucks. Nr. 1916/2014 (HSK IX): Schließung der Küche Rohdenhof

Haushaltssicherungskonzept 2015 bis 2017 (HSK IX)
DS 1916/2014

Ziffer: 60

Teilhaushalt: 51 Steuerung, Personal und Zentrale Dienste

HSK IX Maßnahme: Schließung Küche Rohdenhof
Produkt: 36301 Verwaltung der Jugendhilfe

Antrag zu beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, Informationen zum Gebäude, zu den Nutzungsbereichen im Gebäude, zur Wirtschaftlichkeit und zu Folgekosten der HSK-Maßnahme vorzulegen. Ggf. wird die HSK-Maßnahme gestrichen.

Begründung:

Grundsätzlich wird ein Konsolidierungsbeitrag in diesem Bereich begrüßt, doch erscheint mit Blick darauf, dass die Küche ausschließlich städtische Einrichtungen versorgt, die Wirtschaftlichkeit der HSK-Maßnahme fraglich. Eine Entscheidung über die HSK-Maßnahme 60/51 bedarf deshalb grundlegender Antworten auf Fragen zum Bestand des Gebäudes „Rohdenhof“, zu den verschiedenen Nutzungen im Gebäude und zur Wirtschaftlichkeit der beabsichtigten Schließung der Küche im Rohdenhof.
Hierzu ist insbesondere zu prüfen, inwiefern durch die Ausschreibung der Speisenversorgung für jene Einrichtungen, die bislang Speisen von der Küche im Rohdenhof beziehen, der Stadt höhere Kosten entstehen würden und ob die Küche im Rohdenhof beim Hannoverschen Mittagessenkonzept Ganztagsschulen berücksichtigt worden ist bzw. künftig berücksichtigt werden könnte, um deren Wirtschaftlichkeit zu erhöhen. Diese Fragen sind auch mit Blick auf die Qualitätskriterien zu beantworten, für welche die Küche im Rohdenhof zertifiziert ist.

Christine Kastning Lothar Schlieckau
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender