Drucksache Nr. 2466/2004:
Entlastung für den Fachbereich Gebäudewirtschaft (GWB) 2001

Informationen:

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Ausschuss für Haushalt Finanzen und Rechnungsprüfung
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
2466/2004
2
 
BITTE AUFBEWAHREN - wird nicht noch einmal versandt

Entlastung für den Fachbereich Gebäudewirtschaft (GWB) 2001

Antrag,


der Rat wird gebeten,

dem Oberbürgermeister gemäß § 101 Abs.1 NGO
- für den Netto-Regiebetrieb Gebäudewirtschaftsbetrieb (GWB) für den Jahresabschluss 2001 –
im Nachgang zur Beschlussdrucksache Nr. 2074/2002 (Entlastung für das Haushaltsjahr 2001)

Entlastung zu erteilen.

Kostentabelle


Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

Begründung des Antrages


Bei Vorlage der Jahresrechnung 2001 lag der Abschluss 2001 des GWB noch nicht vor.

Der endgültige Jahresabschluss 2001 wurde dem Rechnungsprüfungsamt am 13.07.2004 übersandt.

Zu den einzelnen Prüfungsergebnissen wird auf die Ausführungen im Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes (Anlage 2) verwiesen.

Das Rechnungsprüfungsamt hat in seinem Schlussbericht (S. 8) empfohlen,

"dem Oberbürgermeister Entlastung für den Jahresabschluss 2001
des Fachbereichs Gebäudewirtschaftsbetrieb zu erteilen."


20.11 
Hannover / Nov 22, 2004