Drucksache Nr. 2243/2018:
Zustimmung zum Beitritt der Landeshauptstadt Hannover zum Deutsch-Europäischen Forum für urbane Sicherheit e.V. (DEFUS) und dem Europäischen Forum für urbane Sicherheit (EFUS)

Informationen:

Beratungsverlauf:

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Ausschuss für Haushalt Finanzen und Rechnungsprüfung
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
2243/2018
3
 

Zustimmung zum Beitritt der Landeshauptstadt Hannover zum Deutsch-Europäischen Forum für urbane Sicherheit e.V. (DEFUS) und dem Europäischen Forum für urbane Sicherheit (EFUS)

Antrag,

dem Beitritt der Landeshauptstadt Hannover zum "Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit e.V." (DEFUS) als auch dem "Europäischen Forum für urbane Sicherheit" (EFUS) zuzustimmen.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Aussagen zur Geschlechterdifferenzierung gemäß Beschluss des Rates vom 03.07.2003 (Drucksache 1278/2003) sind für diese Drucksache nicht erforderlich; die Drucksache hat keine geschlechtsspezifischen Auswirkungen.

Kostentabelle

Darstellung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen in Euro:
Teilfinanzhaushalt  - Investitionstätigkeit
EinzahlungenAuszahlungen
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Beiträge u.ä. Entgelte für Investitionstätigkeit €0.00
Veräußerung von Sachvermögen €0.00
Veräußerung von Finanzvermögensanlagen €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
  
  
Erwerb von Grundstücken und Gebäuden €0.00
Baumaßnahmen €0.00
Erwerb von bewegl. Sachvermögen €0.00
Erwerb von Finanzvermögensanlagen €0.00
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
Saldo Investitionstätigkeit €0.00
€0.00

Teilergebnishaushalt 32 - Investitionstätigkeit
Produkt 12201
Einwohnerwesen
Angaben pro Jahr
Ordentliche ErträgeOrdentliche Aufwendungen
Zuwendungen und allg. Umlagen €0.00
Sonstige Transfererträge €0.00
Öffentlichrechtl. Entgelte €0.00
Privatrechtl. Entgelte €0.00
Kostenerstattungen €0.00
Auflösung Sonderposten (anteilige Zuwendungen) €0.00
Sonstige ordentl. Erträge €0.00
  
Außerordentliche Erträge €0.00
  
Erträge aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Personalaufwendungen €0.00
Sach- und Dienstleistungen €0.00
Abschreibungen €0.00
Zinsen o.ä. (TH 99) €0.00
Transferaufwendungen €0.00
Sonstige ordentliche Aufwendungen €7,080.00
  
Saldo ordentliches Ergebnis (€7,080.00)
Außerordentliche Aufwendungen €0.00
Saldo außerordentliches Ergebnis €0.00
Aufwendungen aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo gesamt (€7,080.00)
Als Mitgliedsbeitrag werden jährlich 7.080 € fällig.

Begründung des Antrages

Der Kommunale Präventionsrat Hannover (KPR) hat vorgeschlagen, eine Mitgliedschaft im "Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit e.V." (DEFUS) als auch in dem "Europäischen Forum für urbane Sicherheit" (EFUS) zu begründen. Das Europäische Forum für urbane Sicherheit (EFUS) ist ein europäisches Städtenetzwerk von ca. 250 Kommunen und Regionen, das 1987 in Barcelona unter der Schirmherrschaft des Europarates gegründet wurde. Mitglieder sind u.a. die großen europäischen Metropolen wie Antwerpen, Barcelona, Mailand, Paris und Rom. Die Mitglieder kommen aus 17 europäischen Ländern.

DEFUS ist die deutsche Sektion, die sich aktuell zusammensetzt aus ca. 13 Städten (u.a. Augsburg, Düsseldorf, Essen, München, Köln und Stuttgart) und ist auf allen Handlungsfeldern der kommunalen Kriminalprävention tätig, wie zum Beispiel Jugend, Frauen, Senioren, Sucht und Drogen, Kriminalitätsfurcht, Opferschutz, Öffentlicher Raum und Städtebau, Schule und Bildung sowie Verkehr und Terrorismus. Der Verein unterstützt und fördert die Kontakte zwischen europäischen Städten und europäischen Gremien durch Erfahrungsaustausch, Zusammenarbeit und Fortbildung. Der Beitritt zu EFUS und DEFUS stärkt die interkommunale und internationale Netzwerkarbeit der Landeshauptstadt Hannover und ist eine ideale Ergänzung zum Konzept Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum.

Die Vorteile für die Stadt Hannover ergeben sich wie folgt:
· erleichterter Zugang zu Fördermitteln für die kommunale Präventionsarbeit
· Praxisnaher Austausch zu Themen der Sicherheit und Prävention
· Zugang für Mitglieder zu Fachveranstaltungen, Workshops und Fortbildungen
· Teilhabe an deutschen und europäischen Netzwerken und deren Nutzung für die Präventionsarbeit
· Beratungsangebote für Mitglieder zur aktiven Unterstützung der Präventions- und Sicherheitsarbeit
· DEFUS fungiert als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis und verbessert den Wissenstransfer
· Zugriff auf den Mitgliederbereich der Webseite und zur Datenbank
DEFUS fungiert als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis und verbessert den Wissenstransfer
· Zugriff auf den Mitgliederbereich der Webseite und zur Datenbank


Dez. II 
Hannover / Oct 1, 2018