Drucksache Nr. 2071/2006 N3:
Bildung der Ausschüsse und anderer Gremien

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksache-ZeichenBeschlussdrucksache
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
3. Neufassung
2071/2006 N3
1
 

Bildung der Ausschüsse und anderer Gremien

Antrag,



der Neu- und Umbesetzung der in der Anlage, Seiten 27-28, Seite 35 und Seiten 45-46, zu dieser Drucksache aufgeführten Gremien nach § 51 Abs. 6 NGO zuzustimmen (begrenzte Anwendung des Verfahrens Hare/Niemeyer);


Der Rat kann gemäß § 51 Abs.10 NGO einstimmig ein abweichendes Verfahren beschließen.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Gender-Aspekte wurden bei den Benennungen berücksichtigt.

Kostentabelle

Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

Begründung des Antrages


Für den Eilenriedebeirat wurde Herr Dr. Ernst Kürsten von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald nachbenannt. Die SPD-Fraktion hat die in der Anlage ersichtlichen Umbesetzungen in der Kommission Sanierung Vahrenheide-Ost und im Aufsichtsrat der Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Hannover mbH benannt. Die Veränderungen gegenüber der 2. Neufassung sind mit einem schwarzen Balken markiert.

Der Rat stellt die Umbesetzungen durch Beschluss fest.

10.10 
Hannover / Dec 13, 2006