Drucksache Nr. 1748/2003:
Haushaltssatzung 2004

Informationen:

Beratungsverlauf:

  • 25.09.2003: Ratsversammlung: eingebracht
  • 08.10.2003: Stadtbezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode: Änderungsantrag aus Drucksache Nr. 15-2149/2003 beschlossen.
  • 09.10.2003: Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld: Der Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld hat den Verwaltungs- und den Vermögenshaushalt 2004, die Mittelfristige Finanzplanung 2003 - 2007 sowie den Wirtschaftsplan 2004 des Fachbereiches Gebäudewirtschaft formal behandelt. - Einstimmig beschlossen.
  • 16.10.2003: Stadtbezirksrat Ricklingen: 4 Änderungsanträge siehe Drs. Nr. 15-2202/2003 beschlossen
  • 23.10.2003: Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt: Mit den beschlossenen Änderungen der DS 15-2267-2003 zur Kenntnis genommen.
  • 27.10.2003: Stadtbezirksrat Nord: Mit beschlossenen Änderungsanträgen (Anlage zu DS 15-2288/2003 und 15-2285/2003) 11 Stimmen dafür, 5 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 29.10.2003: Stadtbezirksrat Herrenhausen-Stöcken: Einschl. DS 2023/2003 und der beschlossenen Änderungsanträge 11 / 6 / 0
  • 29.10.2003: Stadtbezirksrat Linden-Limmer : mit 7 Änd.Anträgen (Anlage zu DS 15-2266/2003) dem Haushalt und der Mifrifi zugestimmt 12 Ja : 0 Nein : 6 Ent.
  • 29.10.2003: Stadtbezirksrat Südstadt-Bult: Der Stadtbezirksrat Südstadt-Bult empfiehlt, dem Haushaltsplanentwurf 2004 ( DS 1748/2003 m. 2 Anlagen) -einschließlich des beschlossenen und als Anlage beigefügten Änderungsantrages, dem Wirtschaftsplan 2004 des Fachbereichs Gebäudewirtschaft und dem Investitionsprogramms 2003-2007 zuzustimmen und die Finanzplanung 2003 .-2007 zur Kenntnis zu nehmen. mit 13:1:1 Stimmen
  • 03.11.2003: Stadtbezirksrat Vahrenwald-List: 12 Stimmen dafür, 7 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 03.11.2003: Stadtbezirksrat Mitte: zur Kenntnis genommen
  • 05.11.2003: Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide: Mit dem interfraktionell beschlossenem Änderungsantrag zur Mittelfristigen Finanzplanung nimmt der Stadtbezirksrat Bothfeld.Vahrenheide die übrigen Teile des Verwaltungshaushaltes 2004, des Vermögenshaushaltes 2004, der Mittelfristigen Finanzplanung 2003 - 2007 und den Wirtschaftsplan 2004 des Fachbereiches Gebäudewirtschaft zur Kenntnis. - Einstimmig beschlossen.
  • 05.11.2003: Stadtbezirksrat Misburg-Anderten: Der Stadtbezirksrat Misburg-Andertenlehnte ab, dem Rat zu empfehlen, dem Haushaltsplanentwurf 2004 (Drucks. Nr. 1748/2003 mit 2 Anlagen)- einschließlich des zuvor beschlossenen Änderungsantrages-, dem Wirtschaftsplan 2004 des Fachbereichs Gebäudewirtschaft (Drucks. Nr. 2023/2003 mit 4 Anlagen) und dem Investitionsprogramm 2003 - 2007 zuzustimmen und die Finanzplanung 2003 bis 2007 zur Kenntnis zu nehmen. 9 Stimmen dafür, 9 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 06.11.2003: Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel : 0 Stimmen dafür, 10 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen- Beschlossen wurden aber einstimmig Drucks. 15-2380/2003 (Aufteilung Verfügungsmittel) u. Ändrungsantrag 15-2415/2003 zu Drucks. 1748/2003
  • 17.11.2003: Sozialausschuss: Mehrheitlich beschlossen
  • 19.11.2003: Stadtentwicklungs- und Bauausschuss: Mit 6-Ja-Stimmen und 4 Nein-Stimmen beschlossen - mit Änderungsanträgen
  • 19.11.2003: Werksausschuss Hannover Congress Centrum: Einstimmig
  • 24.11.2003: Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen: Vermögenshaushalt (Drucks. Nr. 1748/2003) 7 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen. Verwaltungshaushalt mit den Ergebnissen aus den Änderungsanträgen -siehe Anlage zum Protokoll- (Drucks. Nr. 1748/2003) 7 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 24.11.2003: Jugendhilfeausschuss: wurde beraten und über die vorliegenden Änderungsanträge im Einzelnen abgestimmt
  • 24.11.2003: Sportausschuss
  • 26.11.2003: Organisations- und Personalausschuss: formal behandelt und Anlage
  • 26.11.2003: Schulausschuss: Unter Berücksichtigung der beschlossenen Änderungsanträge mit 7 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen bei 5 Enthaltungen beschlossen.
  • 26.11.2003: Werksausschuss Städtische Häfen: Einstimmig
  • 27.11.2003: Gleichstellungsausschuss: 6 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 27.11.2003: Migrationsausschuss: 7 Stimmen dafür, 4 dagegen
  • 28.11.2003: Ausschuss für Arbeitsmarkt Wirtschafts und Liegenschaftsangelegenheiten: 6 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 28.11.2003: Kulturausschuss: Abstimmung über den Vermögenshaushalt Teil III der Anlage 1 sowie Teil I der Anlage 1: 7 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen -- Abstimmung über den Verwaltungshaushalt Teil II der Anlage 1 sowie Teil I der Anlage 1: 6 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • 03.12.2003: Ausschuss für Haushalt Finanzen und Rechnungsprüfung: einschließlich beschlossener Änderungen aus TOP 2.5 7 : 4
  • 15.12.2003: Verwaltungsausschuss: 1. und 2. Veränderungsverzeichnis auf der Tagesordnung
  • 18.12.2003: Ratsversammlung: Stellenplan= Anlage 2: 33/27/1, Haushaltssatzung: 36/27/0

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
1748/2003
2
 
BITTE AUFBEWAHREN - wird nicht noch einmal versandt

Haushaltssatzung 2004

Antrag,

die Haushaltssatzung 2004 zu beschließen.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Begründung

Der Erlass der Haushaltssatzung liegt gemäß § 40 Abs. 1 Nr. 8 der Niedersächsischen Gemiendeordnung in der ausschließlichen Zuständigkeit des Rates.
20.11 
Hannover /