Drucksache Nr. 1696/2004:
Umbesetzung im Jugendhilfeausschuss

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
1696/2004
0
 

Umbesetzung im Jugendhilfeausschuss

Antrag,

folgende Besetzung im Jugendhilfeausschuss festzustellen:

beratendes Mitglied nach § 4 Abs. 1 Nr. 3 des AG KJHG
- Vertreter/-in der evangelischen Kirche -

bisher: neu:

Herr Pastor Frau Pastorin
Martin Bergau Ute Junginger
c/o Stadtjugenddienst c/o Stadtjugenddienst
Am Steinbruch 12 Am Steinbruch 12
30449 Hannover 30449 Hannover

Die übrige Besetzung des Jugendhilfeausschusses bleibt unverändert.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Das Vorschlagsrecht für diese Umbesetzung liegt beim ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover.

Kostentabelle

Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

Begründung des Antrages

Mit Schreiben vom 23.07.04 hat der ev.-luth. Stadtkirchenverband mitgeteilt, dass Frau Ute Junginger ab 1.8.04 Ihren Dienst als neue Jugendpastorin angetreten hat und bittet darum Frau Junginger in den Jugendhilfeausschuss zu berufen.

Die Ratsfrauen und Ratsherren stellen die Umbesetzung durch Beschluss fest.
10.10 
Hannover / Aug 19, 2004