Antrag Nr. 1687/2017:
Änderungsantrag der Fraktionen der SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP zu Drucks. Nr. 1221/2017: Neubau eines Schwimmbades in Misburg

Informationen:

verwandte Drucksachen:

1687/2017 (Originalvorlage)

Beratungsverlauf:

  • 14.08.2017: Sportausschuss: 6 Stimmen dafür, 5 Stimmen dagegen, 0 Enthaltungen
  • Zukünftig: Ausschuss für Haushalt Finanzen und Rechnungsprüfung
  • Zukünftig: Verwaltungsausschuss
  • Zukünftig: Ratsversammlung

Nachrichtlich:

  • Stadtentwicklungs- und Bauausschuss
  • Stadtbezirksrat Misburg-Anderten

Antragsteller(in):

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen der SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Änderungsantrag der Fraktionen der SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP zu Drucks. Nr. 1221/2017: Neubau eines Schwimmbades in Misburg

Antrag

zu beschließen:
Die Verwaltung wird beauftragt, folgende Punkte in die weiteren Planungen zum Misburger Bad einzubeziehen und den Gremien darzustellen:
1. Die Verwaltung prüft den Einsatz regenerativer Energien und die für deren Betrieb notwendigen Ausschreibungen.
2. Für die Ausgestaltung des Außengeländes und die Ausstattung des Bades erfolgt eine Beteiligung der NutzerInnengruppen.

Begründung

erfolgt mündlich!

Christine Kastning Norbert Gast Wilfried H. Engelke
Fraktionsvorsitzende stv. Fraktionsvorsitzender Fraktionsvorsitzender