Drucksache Nr. 15-2815/2019 S1:
ÄNDERUNGSANTRAG der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Drucks. Nr. 15-2476/2019 Neugestaltung der Heisterbergallee

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Stellungnahme
15-2815/2019 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

ÄNDERUNGSANTRAG der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Drucks. Nr. 15-2476/2019 Neugestaltung der Heisterbergallee


Der Bezirksrat möge beschließen, den Antrag wie folgt zu ergänzen:

Die Neugestaltung der Heisterbergallee ist schnellstmöglich bis zur Gartenstraße fortzusetzen. Dabei sind neben der sicheren Querungsmöglichkeit für den Fußverkehr zwischen den beiden Nahversorgern auch eine Verengung des Straßenraums, die Sanierung des nördlichen Fuß/Radweges und die Anlage von zeitgemäßen Bushaltestellen zu berücksichtigen.