Drucksache Nr. 15-2727/2019 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Konrad Hänisch Straße
Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen am 07.11.2019
TOP 6.3.1.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Ricklingen (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-2727/2019 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Konrad Hänisch Straße
Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen am 07.11.2019
TOP 6.3.1.

Im Einmündungsbereich der Bebelstraße zur Konrad Hänisch Straße stehen zwei Bäume deren Baumscheiben bis an den Straßenbereich heranreichen. Aufgrund fehlender Hindernisse parken PKWs und LKWs aus Parkplatznot auf dieser Fläche. Das führt zu Bodenverdichtung, Schädigung der Baume und Beeinträchtigung des Blickfeldes von abbiegenden Fahrzeugen.

Wir fragen die Verwaltung:

  • Warum sind hier bisher keine Maßnahmen zur Vermeidung des Überfahrens installiert worden?
  • Welche Maßnahmen kann die Verwaltung ergreifen um das Parken auf den Baumscheiben zu unterbinden?
  • Gibt es weitere Probleme in der gleichen Art in den angrenzenden Straßen?

Antwort der Verwaltung


Zu 1. Es wurden die beiden Baumscheiben im Einmündungsbereich bereits mit Holzpollern vor dem Befahren geschützt.

Zu 2. Die bisher gesetzten Holzpoller wurden rechtswidrig von Fahrzeugführer*innen entfernt, um auf den Baumscheiben zu parken. Die Verwaltung veranlasst zeitnah eine erneute Setzung von Holzpollern. Die Umsetzung wird bis Mitte November erfolgen.

Sollten die Holzpoller sodann wiederholt von Fahrzeugführer*innen entfernt werden, wird die Verwaltung an dieser Stelle Stahlbügel aufstellen. Dieses würde jedoch erst im Laufe des Jahres 2020 erfolgen, da die Aufstellung von Stahlbügeln gesammelt und straßenzugweise durchgeführt wird.

Zu 3. Im Zuge des Straßenumbaus sind die beiden Baumscheiben im Einmündungsbereich vergrößert worden. Dies erleichtert das Abbiegen, bietet aber auch erstmal Platz zum Parken. An anderer Stelle im Umkreis ist dieses Phänomen trotz vergrößerter Baumscheiben noch nicht aufgetreten. Wenn aber Metallbügel gesetzt werden sollten, wird die Verwaltung diese auch gleich bei ähnlich angelegten Baumscheiben mit installieren.