Drucksache Nr. 15-2657/2019 S1:
Nutzung ehemaliger Schulparkplatz Am Ahlemer Holz
Sitzung des Stadtbezirksrates Ahlem-Badenstedt-Davenstedt am 05.12.2019
TOP 7.2.3.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt (zur Kenntnis)
An den Verwaltungsausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Entscheidung
15-2657/2019 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

Nutzung ehemaliger Schulparkplatz Am Ahlemer Holz
Sitzung des Stadtbezirksrates Ahlem-Badenstedt-Davenstedt am 05.12.2019
TOP 7.2.3.

Beschluss


Die Verwaltung wird beauftragt, mit der unverzüglichen Umsetzung der Vorgaben aus dem Bebauungsplan 852 1. Änderung hinsichtlich der Teilfläche östlich der Straße Am Ahlemer Holz und der angrenzenden Bebauung an der Fritz-Reuter-Straße zu beginnen. Sie wird beauftragt, hierfür bis zum 31.12.2019 einen Zeitplan vorzulegen.

Entscheidung


Dem Antrag wird gefolgt.

Der Parkplatz dient derzeit als Fläche für eine Modulanlage zu Unterbringung von Personen. Die Unterkunft ist derzeit mit 38 Personen belegt. Daher werden die Kapazitäten weiterhin benötigt.
Die Baugenehmigung der Modulanlage ist bis 31.12.2021 befristet. Sofern keine Verlängerung dieser Genehmigung erfolgt, wird die Fläche geräumt.