Drucksache Nr. 15-2485/2018 N1 S1:
ENTSCHEIDUNG:
Fahrradbügel am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS
Sitzung des Stadtbezirksrates Buchholz-Kleefeld am 08.11.2018
TOP 9.4.2.1.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
In den Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld
An den Verwaltungsausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Entscheidung
15-2485/2018 N1 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

ENTSCHEIDUNG:
Fahrradbügel am Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS
Sitzung des Stadtbezirksrates Buchholz-Kleefeld am 08.11.2018
TOP 9.4.2.1.

Beschluss


Die Verwaltung der Landeshauptstadt Hannover wird aufgefordert, in Absprache mit dem Bürgerverein Kleefeld, der Petri-und-Nikodemus-Kirchengemeinde und Anwohner*innenam Kulturhaus Kleefeld HÖLDERLIN EINS an dafür geeigneten Stellenausreichend Fahrradbügel aufzustellen.

Entscheidung

Dem Antrag wurde insoweit gefolgt, als dass die Verwaltung bereits mit dem Bürgerverein Kleefeld Kontakt aufgenommen hat. Zusätzliche Fahrradabstellmöglichkeiten könnten nur auf den Grundstücken der Petri- und Nikodemus-Kirchengemeinde untergebracht werden. Aufgrund des hohen Parkdrucks im Quartier und der geringen Gehwegbreiten können im öffentlichen Straßenraum keine Fahrradbügel eingebaut werden.