Drucksache Nr. 15-2433/2018:
Zuwendung aus Mitteln des Integrationsbeirates

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Stadtbezirksrat Nord
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
15-2433/2018
0
 

Zuwendung aus Mitteln des Integrationsbeirates

Antrag,

der Bezirksrat Nord möge beschließen, folgende Zuwendung aus Mitteln des Integrationseirates Nord zur Verfügung zu stellen:

- die Übernahme des Versicherungsbeitrages eines Jahres für eine Haftpflichtversicherung für die Mitglieder des Nachbarschaftskreises Vinnhorst
in Höhe von 284,01 Euro.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Die Aktivitäten des Integrationsbeirates sind darauf ausgerichtet, das Miteinander von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund im Stadtbezirk zu fördern. Diese Zielsetzung differenziert grundsätzlich nicht nach geschlechtsspezifischen Gesichtspunkten.

Kostentabelle

Darstellung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen in Euro:
Teilfinanzhaushalt 18 - Investitionstätigkeit
Bezeichnung
EinzahlungenAuszahlungen
Zuwendungen für Investitionstätigkeit 0,00 €
Beiträge u.ä. Entgelte für Investitionstätigkeit 0,00 €
Veräußerung von Sachvermögen 0,00 €
Veräußerung von Finanzvermögensanlagen 0,00 €
Sonstige Investitionstätigkeit 0,00 €
  
  
  
Erwerb von Grundstücken und Gebäuden 0,00 €
Baumaßnahmen 0,00 €
Erwerb von bewegl. Sachvermögen 0,00 €
Erwerb von Finanzvermögensanlagen 0,00 €
Zuwendungen für Investitionstätigkeit 0,00 €
Sonstige Investitionstätigkeit 0,00 €
  
Saldo Investitionstätigkeit 0,00 €
0,00 €

Teilergebnishaushalt 18 - Investitionstätigkeit
Produkt 11111
Bezeichnung
Angaben pro Jahr
Ordentliche ErträgeOrdentliche Aufwendungen
Zuwendungen und allg. Umlagen 0,00 €
Sonstige Transfererträge 0,00 €
Öffentlichrechtl. Entgelte 0,00 €
Privatrechtl. Entgelte 0,00 €
Kostenerstattungen 0,00 €
Auflösung Sonderposten (anteilige Zuwendungen) 0,00 €
Sonstige ordentl. Erträge 0,00 €
  
Außerordentliche Erträge 0,00 €
  
Erträge aus internen Leistungsbeziehungen 0,00 €
Personalaufwendungen 0,00 €
Sach- und Dienstleistungen 0,00 €
Abschreibungen 0,00 €
Zinsen o.ä. (TH 99) 0,00 €
Transferaufwendungen 0,00 €
Sonstige ordentliche Aufwendungen 284,01 €
  
Saldo ordentliches Ergebnis -284,01 €
Außerordentliche Aufwendungen 0,00 €
Saldo außerordentliches Ergebnis 0,00 €
Aufwendungen aus internen Leistungsbeziehungen 0,00 €
Saldo aus internen Leistungsbeziehungen 0,00 €
Saldo gesamt -284,01 €

Begründung des Antrages

Übernahme der Kosten einer Haftpflichtversicherung für die Mitlieder des Nachbarschaftskreises Vinnhorst
Frau Heller hat im Vorfeld des Sommerfestes und aus der Erfahrung mit einem durch ehrenamtliche Helfer verursachten Parkettschaden eine Gewerbe-Haftpflichtversicherung für den Nachbarschaftskreis Vinnhorst zur Abdeckung eventueller Schäden im Zusammenhang mit der Betreuung von Flüchtlingen inkl. Ausflügen und kleinen Festen abgeschlossen. Sie hat in der letzten Sitzung die Übernahme der Versicherungsprämie für ein Jahr in Höhe von 284,01 Euro beantragt.
Die Übernahme dieser Kosten wurde in der Sitzung des Integrationsbeirates Nord am 26.09.2018 einstimmig befürwortet.
18.62.13 
Hannover / 23.10.2018