Anfrage Nr. 15-2334/2022:
Schäden und Stolperfallen an der Schnellweg-Unterführung

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Schäden und Stolperfallen an der Schnellweg-Unterführung

Anfrage
Schäden und Stolperfallen an der Schnellweg-Unterführung
Es geht um die Unterführung der Messeschnellwege-Brücke am Ende der Straße Frenssenufer/ Ecke Georg Fischer Weg:
lm Pflaster gibt es auf beiden Seiten der Unterführung teils starke "Verwerfungen" (Aufwölbung und Furchen.)
Desweiteren gibt in Richtung Frenssenufer einen sehr hohen Absatz zum dann beginnen Schotterweg.
lch frage vor diesem Hintergrund die Verwaltung

1. Sind die Schäden der Verwaltung bekannt und ist geplant, diese zeitnah zu beheben?
2. Gab es bereits Stürze o.ä. von Bürgerinnen oder Bürgern an der o.g. Unterführung aufgrund dieser beschriebenen Schäden? Oder gab es diesbezüglich bereits Beschwerden?