Drucksache Nr. 15-2334/2019 N1 S1:
Begrünung Haltestellen
Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer am 18.09.2019
TOP 6.3.1.1.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Linden-Limmer (zur Kenntnis)
An den Verwaltungsausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
1. Entscheidung
15-2334/2019 N1 S1
0
 
Stellungnahme der Verwaltung zu einem Initiativantrag eines Stadtbezirksrates

Begrünung Haltestellen
Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer am 18.09.2019
TOP 6.3.1.1.

Beschluss


Die Verwaltung wird aufgefordert, alle Bushaltestellen im Stadtbezirk zu begrünen und für alle geplanten Bushaltestellen eine Begrünung ähnlich dem Vorbild an der Haltestelle Leinaustraße einzuplanen.

Die Verwaltung wird aufgefordert, sich mit der Regionsverwaltung ins Benehmen zu setzen, um zu erreichen, dass alle Bushaltestellen im Stadtbezirk Linden-Limmer begrünt werden.

Entscheidung


Dem Antrag wird gefolgt.

Die Verwaltung wird bezüglich der Erörterung der Möglichkeiten zur Begrünung von Witterungsschutzdächern mit den relevanten Akteuren (wie Region, Üstra und X-City Marketing) Gespräche führen. Über die Ergebnisse der Gespräche wird die Verwaltung separat informieren.

Hintergrund: Auch aus den Fraktionen des Rates wurden in der zweiten Jahreshälfte 2019 zwei ähnlich lautende Anträge zur „Dachbegrünung von Fahrgastunterständen“ eingebracht (Drucksachen Nummer 1877/2019 und 2824/2019). Beide Anträge wurden in der Ratsversammlung am 19.12.2019 mehrheitlich beschlossen.