Antrag Nr. 15-1685/2021:
Radweg Tiergartenstraße aus Richtung Anderten

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Radweg Tiergartenstraße aus Richtung Anderten

Antrag

Ab der LSA Höhe der Haltestelle Ostfeldstraße wird auf der Seitenanlage der Tiergartenstraße in Richtung Kirchrode ein gemeinsamer Fuß- und Radweg eingerichtet, mindestens jedoch wird die Seitenanlage vor dem beginnenden getrennten Rad- und Fußweg so abgesenkt das ein Auffahren durch den Radverkehr gefahrlos möglich ist.

Begründung


Die Seitenanlagen in diesem Bereich sind für getrennte Fuß- und Radwege zu schmal, eine Benutzungspflicht der Straße für den Radverkehr auf Grund der großen Belastung nicht ohne weiteres gefahrlos möglich. Daher sollte hier ein gemeinsamer Fuß- und Radweg eingerichtet werden und/oder wenigstens die Seitenanlage vor dem getrennten Radweg entsprechend angepasst werden.