Antrag Nr. 15-1536/2023:
Entfernung abgestorbener Bäume in der südlichen Eilenriede

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Entfernung abgestorbener Bäume in der südlichen Eilenriede

Antrag

Die Verwaltung wird aufgefordert, abgestorbene Bäume in der südlichen Eilenriede zu entfernen.

Begründung


Am Wolfsgraben in Höhe der Spinozastraße befindet sich etwas zurückgesetzt seit mindestens zwei Jahren ein abgestorbener Baum, der beim Umsturz auch den Weg "Am Wolfsgraben" mit der sich dort befindlichen Sitzbank treffen würde. Vor mindestens zwei Jahren hat man dort Bäume gefällt, um junge Eichen zu pflanzen. Es wurde dabei aber versäumt, gleichzeitig den bereits damals schon kranken Baum zu entfernen.

Auch am Walter-Meyer-Weg in Kleefeld befinden sich abgestorbene Bäume, die sich nicht unmittelbar am Weg befinden, im Falle eines Umsturzes aber den Weg treffen könnten.