Drucksache Nr. 15-1480/2004:
Bemeroder Familientreff; Zuwendung 2004

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Stadtbezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
15-1480/2004
0
 

Bemeroder Familientreff; Zuwendung 2004

Antrag,

aus dem Verwaltungshaushalt 2004, Unterabschnitt 4980 -Sonstige soziale Angelegenheiten-, Haushaltsstelle 718 – Aktivitäten in den Stadtbezirken (1.4980.718000.6)-, der Ev.-luth. Jakobikirchengemeinde in Kirchrode, vertreten durch den Ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover, eine Zuwendung in Höhe von 7.700 EURO für den Bemeroder Familientreff zu gewähren.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Nach Kenntnis der Verwaltung ist die Arbeit des Familientreffs auf die Integration neu zugezogener Bewohnerinnen und Bewohner gerichtet. Mütter werden besonders in die Arbeit eingebunden.

Kostentabelle

Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

Begründung des Antrages

Die Ev.-luth. Jakobikirchengemeinde in Kirchrode hat für das Jahr 2004 eine städtische Zuwendung in Höhe von 10.000 EURO zum Betrieb des Bemeroder Familientreffs beantragt. Im Verwaltungsentwurf des Haushaltsplans 2004 ist der Teilbetrag von 7.700 EURO bei der o.g. Haushaltsstelle für diesen Zweck vorgesehen. Die Verwaltung beantragt nunmehr, diese Zuwendung zu bewilligen und der Auszahlung in Teilbeträgen zuzustimmen. Der Antragsteller wurde im März 2004 davon unterrichtet, dass die vorgesehene städtische Zuwendung unter der beantragten Höhe liegen wird.

Die Mittel stehen haushaltsrechtlich zur Verfügung.
50.41  / 50.08 neu
Hannover / Jun 4, 2004