Drucksache Nr. 15-1048/2019 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Wie geht es mit dem Alten Jagdhaus in Seelhorst weiter?
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 16.05.2019
TOP 5.2.2.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-1048/2019 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Wie geht es mit dem Alten Jagdhaus in Seelhorst weiter?
Sitzung des Stadtbezirksrates Döhren-Wülfel am 16.05.2019
TOP 5.2.2.

Vorletztes Jahr sind auf dem Gelände des Alten Jagdhauses in Seelhorst denkmalgeschützte Nebengebäude abgerissen worden, ohne dass dies von der Stadt genehmigt worden ist. Daraufhin wurde durch die Stadt ein Baustopp verhängt. Zuvor waren Pläne bekanntgeworden, auf dem Gelände Mietwohnungen zu errichten. Diesen Monat nun berichtete die HAZ, dass der bisherige Inhaber das im alten Jagdhaus betriebene Restaurants schließt.

Da das Alte Jagdhaus ein historisch wertvolles Gebäude im Stadtbezirk Döhren-Wülfel ist und uns an der Erhaltung des alten Kulturgutes viel gelegen ist, fragen wir die Verwaltung:
1) Ist der Stadt schon bekannt, welche Nachnutzungen für das alte Jagdhaus geplant sind?
2) Steht das alte Jagdhaus nach wie vor unter Denkmalschutz?
3) Wie ist der Stand des ursprünglichen Bauvorhabens, führt oder will der Grundeigentümer die früheren, genehmigten Pläne doch noch ausführen?

Die Verwaltung beantwortet die Anfrage wie folgt:

zu 1) Der Stadt ist nicht bekannt, welche Nachnutzungen für das alte Jagdhaus geplant sind.
zu 2) Das Gebäude Vor der Seelhorst 111 (Altes Jagdhaus) ist als Einzeldenkmal gem. § 3.2 des Niedersächsischen Denkmalschutzgesetzes (NDSchG) in die Liste der Bau- und Kulturdenkmale des Landes Niedersachsen eingetragen.
zu 3) Die Verwaltung hat keine Kenntnisse über die aktuellen Erwägungen des Eigentümers.