Anfrage Nr. 15-0658/2024:
Fahrbahnbreite Widemannstraße

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Fahrbahnbreite Widemannstraße

Die Widemannstraße im Stadtteil Kleefeld ist für den Zweirichtungsverkehr von Kraftfahrzeugen und Fahrrädern freigegeben. Gehwegparken findet auf beiden Seiten der Straße statt. Beim Durchfahren der Straße mit dem Fahrrad scheint der Abstand zu entgegenkommenden PKW oft unangenehm gering. Außerdem sind manchmal Szenen sich entgegenkommenden PKW, die nicht aneinander vorbeikommen, zu beobachten.

Deshalb fragen wir die Verwaltung:

1. Sind die Fahrbahn- sowie Gehwegbreite der Widemannstraße ausreichend groß, damit durch die Anweisung von Gehwegparken der fließenden Verkehr zu Fuß, mit Fahrrad und PKW nicht unangemessen behindert wird?

2. Welche Maßnahmen sind verkehrsplanerisch möglich und unter finanziellen Gesichtspunkten realistisch, um das Durchfahren der Straße flüssiger und für Fahrradfahrer*innen sicherer zu machen?