Drucksache Nr. 15-0255/2020 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Optimierung der LSA Anecamp/Brabeckstraße
Sitzung des Stadtbezirksrates Kirchrode-Bemerode-Wülferode
am 12.02.2020 - TOP 6.3.2.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-0255/2020 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Optimierung der LSA Anecamp/Brabeckstraße
Sitzung des Stadtbezirksrates Kirchrode-Bemerode-Wülferode
am 12.02.2020 - TOP 6.3.2.

Im Zuge der Umbauarbeiten in der Brabeckstraße ist es auch zu Veränderungen im Verkehrsabfluss gekommen. Durch die entfallene Möglichkeit am wartenden Bus an der Haltestelle Rathausplatz vorbeizufahren kommt es im Kreuzungsbereich Anecampstraße/Brabeckstraße/Am Sandberge oftmals zu Rückstau. Gerade der von Am Sandberge auf die Brabeckstraße abbiegende Verkehr, erhält durch die Ampelsteuerung zu einem Zeitpunkt die Freigabe, in welcher der Bus noch an der Haltestelle steht und der Kreuzungsbereich daher noch nicht geräumt ist.

Frage an die Verwaltung:

Gibt es Möglichkeiten die Ampelsteuerung so zu gestalten, dass es nicht mehr zur oben beschriebenen Situation kommt?

Antwort der Verwaltung

An der Lichtsignalanlage Brabeckstraße / Anecampstraße wird in der Regel die Freigabe der Brabeckstraße nach Überfahrt eines Busses so lange gehalten, wie dort Bedarf besteht bzw. bis eine maximale Freigabezeit erreicht ist. Mit dem Ziel, dass Abbiegen für die aus Am Sandberge kommende Fahrzeuge zu erleichtern, wird die Steuerung so angepasst, dass nach dem ein Bus mit Fahrtrichtung Norden den Knotenpunkt passiert hat, unverzüglich in die Nebenrichtung geschaltet wird, sofern keine konkurrierende Busanforderung vorliegt.

So soll verhindert werden, dass der Knotenpunkt nach Durchfahrt eines Busses durch den nachfolgenden Verkehr von der Brabeckstraße blockiert wird und der abbiegende Verkehr aus der Straße Am Sandberge nicht abfließen kann.