Drucksache Nr. 15-0174/2019 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Sporthalle in Anderten, Eisteichweg
Sitzung des Stadtbezirksrates Misburg-Anderten am 06.02.2019
TOP 4.3.4.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Misburg-Anderten (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-0174/2019 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Sporthalle in Anderten, Eisteichweg
Sitzung des Stadtbezirksrates Misburg-Anderten am 06.02.2019
TOP 4.3.4.

Die unhaltbaren Zustände in der Sporthalle Eisteichweg sind hinlänglich bekannt. In kurzen Zeitabständen summieren sich die Mängel. Die Heizungsanlage und die Trinkwasserleitungen sind marode und sollen erst nach Ostern wieder funktionieren.

Deshalb fragen wir die Verwaltung:

1. Wie ist die Halle für den Schulunterricht und für den Vereinssport derzeit nutzbar?

2. Welche Einschränkungen bestehen gegebenenfalls?

3. Welche Maßnahmen zur zeitnahen Verbesserung der Übergangs-Situation sind geplant?

Antwort

Zu 1) Die Sporthalle ist derzeit uneingeschränkt nutzbar.

Zu 2) Nicht nutzbar sind die WC’s und Duschen im Umkleidetrakt der Sporthalle, da das Wasser in diesem Bereich infolge von Rohrbrüchen abgestellt werden musste. Im Eingangsbereich der Sport- und Schwimmhalle stehen jedoch WC’s zur Verfügung. Ergänzend können die sanitären Einrichtungen der Schwimmhalle mitgenutzt werden.

Zu 3) Die Beheizung der Sporthalle wird z.Zt. durch 2 Mietstationen gewährleistet. Die neue Sporthallenbeheizung wird aktuell installiert und soll Ende 8. KW 2019 in Betrieb gehen.
Die Planungen für die Erneuerung der Trinkwasserleitung und die Vorbereitung der Ausschreibung der dazu notwendigen Leistungen laufen seit Anfang des Jahres; derzeit ist von einer Ausführung in den Osterferien 2019 auszugehen.