Drucksache Nr. 15-0063/2018 F1:
Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Baumfällungen am 08.11.2017 in der Gretelriede Höhe Statiusweg
Sitzung des Stadtbezirksrates Herrenhausen Stöcken am 24.01.2018
TOP 9.5.1.

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt Hannover
An den Stadtbezirksrat Herrenhausen Stöcken (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
Antwort
15-0063/2018 F1
0
 

Antwort der Verwaltung auf die
Anfrage Baumfällungen am 08.11.2017 in der Gretelriede Höhe Statiusweg
Sitzung des Stadtbezirksrates Herrenhausen Stöcken am 24.01.2018
TOP 9.5.1.

Am 8.11.2017 wurden nach Angaben von Anwohnern an der Gretelriede in Höhe des
Statiusweges zwei Trauerweiden und eine Korkenzieherweide gefällt.
Ich frage die Verwaltung:
1. Auf wessen Veranlassung wurden die genannten Bäume gefällt?
2. Aus welchem Grund wurden die Bäume gefällt?
3. Ist eine Ersatzpflanzung geplant?

Antwort der Verwaltung

Zu Frage 1: Veranlasst wurde die Fällung durch die LHH (Fachbereich Tiefbau) aus Verkehrssicherungsgründen.
Zu Frage 2: Die Bäume sind durch das Sturmereignis „Herwart“ so beschädigt worden, dass eine kurzfristige Fällung unumgänglich war.
Zu Frage 3: Eine Ersatzpflanzung ist bei Sturmschäden nur an erfassten Baumstandorten wie z.B. Straßenbäumen geplant.