Informationsdrucksache Nr. 1364/2015:
Kindertagesstättenbericht 2015

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverInformationsdrucksacheInformationsdrucksache
In die Kommission für Kinder- und Jugendhilfeplanung
In den Jugendhilfeausschuss
An die Stadtbezirksräte 01 - 13 (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
1364/2015
1
 
BITTE AUFBEWAHREN - wird nicht noch einmal versandt

Kindertagesstättenbericht 2015

Die Verwaltung gibt mit dem Kindertagesstättenbericht 2015 (Kita-Bericht) einen Überblick über die Ist-Situation (01.10.2014) und die Entwicklung der Betreuungsangebote für Kinder im Alter von 0 - 9 Jahren im Stadtgebiet Hannover.
Darüber hinaus stellt der Kita-Bericht 2015 die Auswertungsergebnisse der institutionellen Einrichtungsbefragung vom 01.10.2014 dar. Diese jährliche Datenerhebung gibt Informationen über die betreuten Kinder auf Stadtbezirksebene, die Altersstruktur der institutionell betreuten Kinder, die Betreuungszeiten und einige Sozialdaten.

Mit diesen Informationen ist der Kita-Bericht eine wichtige Grundlage für die Kindertagesstättenplanung zur weiteren bedarfsgerechten Planung und Steuerung.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Das Angebot in den Kindertagesstätten richtet sich generell an beide Geschlechter. Insbesondere achten die Leitungen der Einrichtungen auf eine ausgewogene Belegung der Gruppen. Der bedarfsgerechte Ausbau der Betreuungsangebote für alle Altersgruppen soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern.

Kostentabelle

Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

51.42 
Hannover / Jun 8, 2015