Drucksache Nr. 1186/2018:
Anweisung des Stimmführers in der Gesellschafterversammlung zur Besetzung des Aufsichtsrates der hannoverimpuls GmbH

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Ausschuss für Haushalt Finanzen und Rechnungsprüfung
In den Verwaltungsausschuss
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
1186/2018
0
 

Anweisung des Stimmführers in der Gesellschafterversammlung zur Besetzung des Aufsichtsrates der hannoverimpuls GmbH

Antrag,

den Stimmführer der Landeshauptstadt Hannover in der Gesellschafterversammlung der hannoverimpuls GmbH anzuweisen, in der Gesellschafterversammlung der Gesellschaft folgende Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung als Mitglieder des Aufsichtsrates zu wählen:

Herr Michael Kiesewetter – Vorstandsvorsitzender der NBank
Herr Torsten Hannig – Geschäftsführer der DGB-Region Niedersachsen – Mitte

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Die Besetzung ist aus obiger Auflistung ersichtlich. Hinsichtlich der Rechte und Pflichten der Aufsichtsratsmitglieder bestehen keine geschlechtsspezifischen Auswirkungen.

Kostentabelle

Es entstehen keine finanziellen Auswirkungen.

Begründung des Antrages

Der Aufsichtsrat der hannoverimpuls GmbH besteht aus 18 Mitgliedern. Der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover steht nach § 10 Abs. 2 des Gesellschaftsvertrages das Recht zu, jeweils sechs Personen in den Aufsichtsrat zu entsenden.

Weitere sechs Aufsichtsratsmitglieder werden gemäß § 10 Abs. 3 des Gesellschaftsvertrages auf gemeinsamen Vorschlag des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Hannover und des Regionspräsidenten der Region Hannover von der Gesellschafterversammlung gewählt.



Frau Dr. Sabine Johannsen (ehemaliges Vorstandsmitglied der NBank) und Herr Reiner Eifler (ehemaliger Geschäftsführer der DGB-Region Niedersachsen – Mitte) als Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung haben beide ihren Rücktritt aus dem Aufsichtsrat der hannoverimpuls GmbH erklärt. Als Nachfolger werden vom Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover und vom Regionspräsidenten der Region Hannover Herr Michael Kiesewetter – Vorstandsvorsitzender der NBank – und Herr Torsten Hannig – Geschäftsführer der DGB-Region Niedersachsen – Mitte – vorgeschlagen.
20.20 
Hannover / 16.05.2018