Drucksache Nr. 1092/2013:
Institutionelle Förderung Kunstverein

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Kulturausschuss
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
1092/2013
4
 

Institutionelle Förderung Kunstverein

Antrag,

Die im Zuwendungsverzeichnis (Anlage zum Haushaltsplan) vorgesehenen Zuwendungen an den Kunstverein Hannover e.V. werden im Zeitraum 1.7.2013 bis 31.12.2015 auf der Basis eines Zuwendungsvertrages (Anlage) geleistet.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Gleichstellungsspezifische Aspekte werden durch den beabsichtigten Kontrakt nicht berührt.

Kostentabelle

Darstellung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen in Euro:
Teilfinanzhaushalt De - Investitionstätigkeit
Bezeichnung
EinzahlungenAuszahlungen
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Beiträge u.ä. Entgelte für Investitionstätigkeit €0.00
Veräußerung von Sachvermögen €0.00
Veräußerung von Finanzvermögensanlagen €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
  
  
Erwerb von Grundstücken und Gebäuden €0.00
Baumaßnahmen €0.00
Erwerb von bewegl. Sachvermögen €0.00
Erwerb von Finanzvermögensanlagen €0.00
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
Saldo Investitionstätigkeit €0.00
€0.00

Teilergebnishaushalt De - Investitionstätigkeit
Bezeichnung
Angaben pro Jahr
Ordentliche ErträgeOrdentliche Aufwendungen
Zuwendungen und allg. Umlagen €0.00
Sonstige Transfererträge €0.00
Öffentlichrechtl. Entgelte €0.00
Privatrechtl. Entgelte €0.00
Kostenerstattungen €0.00
Auflösung Sonderposten (anteilige Zuwendungen) €0.00
Sonstige ordentl. Erträge €0.00
  
Außerordentliche Erträge €0.00
  
Erträge aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Personalaufwendungen €0.00
Sach- und Dienstleistungen €0.00
Abschreibungen €0.00
Zinsen o.ä. (TH 99) €0.00
Transferaufwendungen €224,862.00
Sonstige ordentliche Aufwendungen €0.00
  
Saldo ordentliches Ergebnis (€224,862.00)
Außerordentliche Aufwendungen €0.00
Saldo außerordentliches Ergebnis €0.00
Aufwendungen aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo gesamt (€224,862.00)
Die Darstellung in der Kostentabelle beschränkt sich auf das zweite Halbjahr 2013. In den Haushaltsjahren 2014 und 2015 sind jeweils 427.562 € vorgesehen.

Begründung des Antrages

Nach der für beide Vertragsparteien erfolgreich verlaufenen Erprobung eines Vertrages über die dreijährige institutionelle Förderung des Kunstvereins Hannover e.V. in den Jahren 2007 bis 2009 und der Fortsetzung in den Jahren 2010 bis 2012 wird dieses Verfahrens auch für die kommenden zweieinhalb Jahre angestrebt.

Die Anlage enthält den Entwurf eines Vertrages über die institutionelle Förderung des Kunstvereins Hannover e.V. vom 1.7.2013 bis 31.12.2015 als Fortsetzung des Vertrages vom 17.09.2009. Die bisherige Zuwendungshöhe betrug 405.400 Euro jährlich und wird auf Grund der Haushaltsabschlüsse des Rates vom 21. Februar 2013 ab dem Haushaltsjahr 2013 auf 427.562 € erhöht.

Dez. IV 
Hannover / May 7, 2013