Drucksache Nr. 0558/2018:
Einführung einer Förderkarte für das Kleine Fest im Großen Garten

Informationen:

verwandte Drucksachen:

0558/2018 (Originalvorlage)
 > 1. Neufassung der Originalvorlage

Beratungsverlauf:

Nachrichtlich:

  • Kulturausschuss

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Ausschuss für Angelegenheiten des Geschäftsbereiches des Oberbürgermeisters
In den Verwaltungsausschuss
In die Ratsversammlung
An den Kulturausschuss (zur Kenntnis)
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
0558/2018
0
 

Einführung einer Förderkarte für das Kleine Fest im Großen Garten

Antrag,

die Einführung einer Förderkarte für das Kleine Fest im Großen Garten zu den in der Begründung genannten Bedingungen zu beschließen.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Gender-Aspekte sind nicht berührt.

Kostentabelle

Die Mehreinnahmen hängen von der Akzeptanz der Förderkarte ab. Es werden pro Spielzeit maximal 600 Förderkarten verkauft (rechnerisch also durchschnittlich 37,5 Karten pro Veranstaltungstag). Die möglichen Mehreinnahmen betragen demzufolge maximal 120.000,00 € (brutto).

Begründung des Antrages

Für das Kleine Fest im Großen Garten sollen in den Spielzeiten ab 2018 Eintrittskarten in drei Preiskategorien angeboten werden. Der Normalpreis für eine Eintrittskarte beträgt 32,00 €, der ermäßigte Preis 17,00 €. Als (neue) dritte Kategorie soll eine sogenannte Förderkarte hinzukommen, die in Kontingenten von je zehn Karten zum Preis von 2.320,00 € angeboten wird. Der Verkauf ist auf maximal 600 Förderkarten pro Spielzeit begrenzt.

Mit den Mehreinnahmen soll den gestiegenen Produktionskosten Rechnung getragen werden. Die Förderer und die Förderbeträge werden im Rahmen der jährlichen Ratsdrucksache zur Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen veröffentlicht.

OB 
Hannover / Feb 27, 2018