Antrag Nr. 0472/2018:
Änderungsantrag der CDU-Fraktion zu Drucks. Nr. 2964/2017: Bebauungsplan der Innenentwicklung Nr. 1780 "Köbelinger Markt" mit örtlichen Bauvorschriften über Gestaltung

Informationen:

verwandte Drucksachen:

0472/2018 (Originalvorlage)

Beratungsverlauf:

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".

Änderungsantrag der CDU-Fraktion zu Drucks. Nr. 2964/2017: Bebauungsplan der Innenentwicklung Nr. 1780 "Köbelinger Markt" mit örtlichen Bauvorschriften über Gestaltung

Der Antragstext wird wie folgt geändert: Antrag,

zu beschließen,
1. dem Entwurf des Bebauungsplans Nr. 1780 mit Begründung zuzustimmen, wobei die Planungen in folgenden Punkten geändert werden:
  • Die Leinstraße bleibt als Durchgangsstraße erhalten und wird nicht zur Sackgasse.
  • Auf die Errichtung des Solitär-Gebäudes in dem Bereich Leinstraße/Theodor-Lessing-Platz wird verzichtet.
  • Der Parkplatzbereich am Köbelinger Markt wird aufgewertet, wobei maximal 30% der Parkplätze wegfallen dürfen.
  • Der Theodor-Lessing-Platz wird ebenfalls aufgewertet und baulich mit dem Bereich Köbelinger Markt verbunden. Die Leinstraße wird in diesem Bereich aufgepflastert, sodass eine Art "shared space", wie am Platz der Weltausstellung entsteht.

Begründung

Erfolgt mündlich.

Jens Seidel
Vorsitzender