Drucksache Nr. 0073/2020:
Antrag auf Zuwendung für das Haushaltsjahr 2020 für den Verein Politik zum Anfassen e.V. für das Projekt „Demokratiebildung in und für Hannover“

Inhalt der Drucksache:

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text eventuell medienbedingte Formatabweichungen aufweisen kann. Eine formatgetreue Abbildung des Inhalts finden Sie in der Anlage "Druckversion.pdf".
Landeshauptstadt HannoverBeschlussdrucksacheBeschlussdrucksache
In den Ausschuss für Integration, Europa und Internationale Kooperation (Internationaler Ausschuss)
In den Verwaltungsausschuss
 
Nr.
Anzahl der Anlagen
Zu TOP
 
0073/2020
0
 

Antrag auf Zuwendung für das Haushaltsjahr 2020 für den Verein Politik zum Anfassen e.V. für das Projekt „Demokratiebildung in und für Hannover“

Antrag,

eine Zuwendung in Höhe von bis zu 15.000 Euro aus dem Ergebnishaushalt 2020, Teilhaushalt 50, Produkt 11137, für den Verein Politik zum Anfassen e.V. zur Durchführung des Projektes: „Demokratiebildung in und für Hannover“ zu bewilligen.

Berücksichtigung von Gender-Aspekten

Alle Geschlechter sind angesprochen. Es sind Maßnahmen für alle in Hannover seienden Menschen.

Kostentabelle

Darstellung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen in Euro:
Teilfinanzhaushalt  - Investitionstätigkeit
Bezeichnung
EinzahlungenAuszahlungen
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Beiträge u.ä. Entgelte für Investitionstätigkeit €0.00
Veräußerung von Sachvermögen €0.00
Veräußerung von Finanzvermögensanlagen €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
  
  
Erwerb von Grundstücken und Gebäuden €0.00
Baumaßnahmen €0.00
Erwerb von bewegl. Sachvermögen €0.00
Erwerb von Finanzvermögensanlagen €0.00
Zuwendungen für Investitionstätigkeit €0.00
Sonstige Investitionstätigkeit €0.00
  
Saldo Investitionstätigkeit €0.00
€0.00

Teilergebnishaushalt 50 - Investitionstätigkeit
Produkt 11137
Integration
Angaben pro Jahr
Ordentliche ErträgeOrdentliche Aufwendungen
Zuwendungen und allg. Umlagen €0.00
Sonstige Transfererträge €0.00
Öffentlichrechtl. Entgelte €0.00
Privatrechtl. Entgelte €0.00
Kostenerstattungen €0.00
Auflösung Sonderposten (anteilige Zuwendungen) €0.00
Sonstige ordentl. Erträge €0.00
  
Außerordentliche Erträge €0.00
  
Erträge aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Personalaufwendungen €0.00
Sach- und Dienstleistungen €0.00
Abschreibungen €0.00
Zinsen o.ä. (TH 99) €0.00
Transferaufwendungen €15,000.00
Sonstige ordentliche Aufwendungen €0.00
  
Saldo ordentliches Ergebnis (€15,000.00)
Außerordentliche Aufwendungen €0.00
Saldo außerordentliches Ergebnis €0.00
Aufwendungen aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo aus internen Leistungsbeziehungen €0.00
Saldo gesamt (€15,000.00)
Die benötigten Mittel stehen zur Verfügung aus den frei gewordenen Mitteln der Nr. 17 des
Zuwendungsverzeichnisses (der Verein „Forum für Sinti und Roma e.V.“ hat sich aufgelöst.)

Begründung des Antrages

Der Verein Politik zum Anfassen e.V. arbeitet seit 13 Jahren mit Projekten zur politischen Bildung in Hannover: Das Planspiel zur Ratsarbeit „Pimp Your Town!“, der „Kinderrat“ für Grundschüler*innen oder die Mitmach-Ausstellung „Wissen zum Anfassen“ um nur einige zu nennen. Der Verein versteht sich als Partner im Netzwerk aus Politik, Schule, Verwaltung und Zivilgesellschaft und möchte verstärkt auf die zahlreichen Anfragen reagieren können.

Ziel der beantragten Maßnahme ist es, auch die bestehenden Projekte zu aktualisieren sowie neue Projekte und Bildungsformate zum Thema Demokratie zu entwickeln. Außerdem möchte der Verein ganzjährig als Ansprechpartner den Menschen in Hannover zur Verfügung stehen.

Die Verwaltung befürwortet den Antrag, eine Zuwendung in Höhe von bis zu 15.000 Euro aus den durch Selbstauflösung des Zuwendungsempfängers Forum für Sinti und Roma e.V. frei gewordenen Mitteln des Zuwendungsverzeichnisses Nr.17 zu bewilligen.

50.60 
Hannover / Jan 14, 2020